Redaktionsbewertung

Einbetten Der grandiose Bildverkleinerer Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Der grandiose Bildverkleinerer 1.7b
* Download informationen

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 98/2000/XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
284 kB
Aktualisiert:
07.11.2013

Der grandiose Bildverkleinerer Testbericht

Jan Schultze von Jan Schultze
Die Bildersammlung in der optimalen Größe

Funktionen

Der grandiose Bildverkleinerer ist die Rettung aller Amateur- und Profifotografen, die - nachdem sie eine ganze Festplatte voller Bilder zusammenfotografiert haben - vor einem sehr entscheidenden Problem stehen können: Wie die Fotos nun verschicken, wenn sie doch allesamt zu groß sind, um sie beispielsweise per Mail zu verschicken oder auf Facebook zu posten? Jedes Bild einzeln herunterskalieren? Und das womöglich bei Tausenden von Motiven? Das kostet nur Zeit und Nerven.
Genau hier springt er ein, der nicht nur effizient und schnell arbeitende, sondern vor allem "grandiose" Bildverkleinerer.

Der Vorgang ist denkbar einfach: Zunächst wird das betreffende Verzeichnis ausgewählt, in dem sich die zu verkleinernden Bilder befinden. Man entscheidet sich für eine der angebotenen Pixelgrößen oder alternativ für eine benutzerdefinierte Variante. Gleichfalls kann man auch bestimmen, um wieviel Prozent das Bild im Vergleich zum Ursprungformat verändert werden soll. Einstellungen wie Kantenglättung, Hoch- und Querformat sowie Seitenverhältnis lassen sich hier ganz schnell an- oder abwählen, bei JPEG-Formaten kann zudem eine Qualitätseinstellung vorgenommen werden. Nun braucht es - sofern gewünscht - nur noch einen Namen für das Zielverzeichnis, dass nach Fertigstellungf neu angelegt wird, und los geht das "grandiose" Verkleinerungsverfahren.
Vorteilhaft: Zum einen bleibt auch nach irrtümlich durchgeführten Komprimierungen die Ursprungsgröße der Bilder vorhanden (da die Originale ja in ihrem Ursprungsverzeichnis unangetastet bleiben), zum anderen braucht die kostenlose Software nicht installiert zu werden und ist deshalb auch für die Verwendung auf USB-Sticks uneingeschränkt zu empfehlen.
Fazit: Der grandiose Bildverkleinerer präsentiert sich als perfektes Programm für das Komprimieren von ganzen Bildersammlungen in einem Rutsch. Effizienter und präziser kann es kaum ein zweites Tool. Wenn das mal nicht zurecht "grandios" ist...

Pro

  • Zügiges Verkleinern der Bilder
  • Keine Installation notwendig

Contra

  • Jeder Ordner muss einzeln ausgewählt werden
  •  

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]